Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den weißen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

 

  • Livestream

Radio QueerLive und Gemeinsam mehr eV, Berlin Freizeitverein organisieren mit ihren Mitteln eine CSD Tour!

Am 25. Mai entstand die Idee und das aus nur einem Grund, beide Initiativen möchten für queere Sichtbarkeit der Community am eigentlichen CSD Tag sorgen. 

Das Motto lautet deshalb auch: Queere Sichtbarkeit - Wir sind hier!




Nur weil es in diesem Jahr nur kleine Aktionen rund um den CSD Tag geben wird, sollte unsere Community trotzdem sichtbar sein. Sichtbar gegenüber den LSBTI Menschen, sichtbar gegenüber der Gesellschaft und auch sichtbar gegenüber der Politik! 
Aus diesem Grund wird Gemeinsam mehr eV mit seinen Möglichkeiten die längste CSD Route organisieren die Berlin bis jetzt gesehen hat!

Startpunkt ist der Müggelsee.
Von dort geht es durch Köpenick, Wuhlheide, Schöneweide, Treptow, Friedirchshain, Kreuzberg, Neukölln, Rudow, Treptow, Grünau, Köpenick.

Wir ihr vielleicht erahnt, schafft man diese CSD Tour nur auf dem Wasser.
Gemeinsam mehr eV wird mit mehreren Regenbogen Katamaranschiffen diese CSD Tour durchführen.
Die Tour führt durch einige Bezirke wo man noch nie eine queere Aktion hatte und deshalb wird es auch mal Zeit das dort etwas passiert  

Radio QueerLive wird dieses Event live übertragen unter www.queerlive.de

Geplant ist ein queeres Picknick mit Kaffee, Kuchen und einem CSD Sektchen.

Wir wissen wie hungrig eine Gayfloßtour machen kann. Deshalb wird das Restaurant Alex an der Mercedes Benz Arena eine Menükarte erstellen und die Schiffe mit einem frischen Essen beliefern.

Wenn du jetzt neugierig geworden bist, alle Informationen und dich anmelden kannst du unter www.gemeinsammehr.de

Andere Boote

Nicht jede/r hat vielleicht das große Glück einen Platz auf den Regenbogenschiffen zu bekommen, deshalb hier eine Idee.
Viele haben ein Paddelboot oder möchten sich eins ausleihen. 
Begleitet doch die Regenbogenschiffe durch Berlin. Auch wenn ihr vielleicht nicht in Köpenick starten wollt aber am Friedrichshain/Kreuzberg ist Einiges möglich.

Meldet euch bei Gemeinsam mehr eV, stellt euch vor und man wird euch verraten, wann man wo an dem Tag ist.

Das gilt auch für Menschen die die Schiffe von den Brücken begrüßen wollen.

Lasst uns einen schönen Tag erleben an dem wir für queere Sichtbarkeit sorgen und zeigen: Wir sind hier!

Last month August 2020 Next month
M T W T F S S
week 31 1 2
week 32 3 4 5 6 7 8 9
week 33 10 11 12 13 14 15 16
week 34 17 18 19 20 21 22 23
week 35 24 25 26 27 28 29 30
week 36 31