Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den weißen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

 

  • Livestream

Heute Abend hat das Warten endlich ein Ende. Das erste Halbfinale des Eurovision Song Contest 2016 wird live aus Stockholm übertragen. 18 Teilnehmer kämpfen heute um einen Platz im Finale des größten Musikevents Euopas, das zum 61. Mal stattfindet.


Durch alle Shows des ESC werden in diesem Jahr der Vorjahressieger, Mans Zelmerlöw, und Petra Mede führen. Zelmerlöw wird zudem seinen Siegersong „Heros“ mit einem Kinderchor als Eröffnungsact der ersten Halbfinal-Show zum Besten geben.

Noch keine Ahnung welche Länder heute gegeneinander antreten? Dann aufpassen:

Finnland: Sandhja mit Sing It Away  


Griechenland: Argo mit Utopian Land

 

Moldau: Lidia Isac mit Falling Stars

 

Ungarn: Freddie mit Pioneer

 

Kroatien: Nina Kraljic mit Lighthouse

 

Niederlande: Douwe Bob mit Slow Down

 

Armenien: Iveta Mukuchyan mit Love Wave

 

San Marino: Serhat mit I Didn't Know

 

Russland: Sergey Lazarev mit You Are The Only One

 

Tschechien: Gabriele Gruncikova mit I Stand

 

Zypern: Minus One mit Alter Ego

 

Österreich: Zoe mit Loin d'ici

 

Estland: Jüri Pootsmann mit Play

 

Aserbaidschan: Samra Rahimli mit Miracle

 

Montenegro: Highway mit The Real Thing

 

Island: Greta Salome mit Here Them Calling

 

Bosnien-Herzegowina: Dalal & Deen feat. Ana Rucner and Jala mit Ljubav Je (Love Is)

 

Malta: Ira Losco mit Walk On Water

 

Foto: © European Broadcasting Union | Eurovision.tv

Last month October 2019 Next month
M T W T F S S
week 40 1 2 3 4 5 6
week 41 7 8 9 10 11 12 13
week 42 14 15 16 17 18 19 20
week 43 21 22 23 24 25 26 27
week 44 28 29 30 31